Spielfeld- Toraus

Toraus
Das Toraus liegt hinter der Torlinie und gehört aus diesem Grund nicht mehr zum Spielfeld

Das Toraus ist genauso lang wie die Torlinie, da es sich direkt hinter dieser befindet.

Wenn der Ball das Toraus erreicht, wird, je nachdem, welche Mannschaft den Ball als letztes berührte, das Spiel mit einem Eckstoß oder einem Abstoß weitergeführt. Weiterführende Nutzungen des Toraus sind, dass sich oftmals die Spieler hinter dem Tor aufwärmen, als auch dass hier die Torrichter stehen, die erkennen sollen, ob der Ball im Tor war oder nicht, wenn dies schwer für den Schiedsrichter zu erkennen gewesen ist.

Werner Dunkel

Ehrenamtlicher Platzwart beim ASV Aichwald und Autor von Platzwart.info

Veröffentlicht unter Allgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


6 × drei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Partner

DUNKEL Sportsysteme