Spielfeld – Teilkreislinie vor dem Strafraum

Teilkreislinie
Die Teilkreislinie (englisch: penalty arc line) ist eine Linie auf dem Spielfeld.

Die Teilkreislinie befindet sich außerhalb des Strafraums als Teil eines imaginären Kreises mit dem Radius von 9,15 Meter um die Strafstoßmarke. Sie grenzt an beiden Enden an die Strafraumlinie und bildet den Teilkreis vorm Strafraum.

Mit der Einführung des Elfmeters, bei dem sich kein Spieler außer dem Schützen auf 9,15 Meter dem Ball nähern oder im Strafraum stehen darf, wurde ein Teilkreise am Strafraumrand notwendig, um diese 9,15 anzuzeigen, da der Strafraum selbst nicht komplett in besagtem 9,15-Meter-Bereich liegt. Aus diesem Grund wurde die Teilkreislinie eingeführt, die den besagten Bereich abgrenzt.

Werner Dunkel

Ehrenamtlicher Platzwart beim ASV Aichwald und Autor von Platzwart.info

Veröffentlicht unter Allgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


neun − 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Partner

DUNKEL Sportsysteme